Facebook Image
Heute Training in:
D'dorf 14.00-15.30 All
Köln 17.00-18.30 All
Mitglieder Login



FREQUENTLY ASKED QUESTIONS:

Q: Benötige ich für das KRAV MAGA Training besondere Vorkenntnisse in Sachen „Selbstverteidigung“?

A: Nein. KRAV MAGA wurde entwickelt, um Menschen ohne einschlägige Vorkenntnisse in kürzester Zeit verteidigungsfähig machen.

Q: Benötige ich für KRAV MAGA spezielle Trainingskleidung oder –ausrüstung?

A: Es ist keine besondere Trainingskleidung vorgeschrieben. Als pragmatisches System favorisiert KRAV MAGA das Training in möglichst alltagsmäßiger Kleidung. Die Verwendung persönlicher Schutzausrüstung (Tiefschutz, Mundschutz, Schienbeinschutz) wird empfohlen

Q: Wo wird KRAV MAGA trainiert?
A: Für das regelmäßige Civil Training stehen feste Hallen zur Verfügung. Zum realitätsnahen Training werden aber auch immer wieder wechselnde Örtlichkeiten verwendet. So finden Trainingseinheiten z.B. im Wald, in Fahrzeugen aller Art, im Schwimmbad, auf Hindernisbahnen usw. statt. Jede Einrichtung bietet ihren speziellen Reiz für KRAV MAGA.

Q: Beinhaltet das KRAV MAGA Training auch „Vollkontakt-Kämpfe“?
A: Ja und Nein. Aufgrund seiner Natur muss KRAV MAGA unter kontrollierten Bedingungen trainiert werden. Da der Angriff auf besonders verletzbare Körperteile ein wichtiger Bestandteil vieler Techniken ist, muss stets mit besonderer Vorsicht trainiert werden. Möglichst realitätsnahe Kampfszenarien gehören aber in jedem Fall zum KRAV MAGA. Erfahrene Instruktoren sorgen für das richtige Gleichgewicht zwischen „Vorsicht“ und „Realität“.

Q: Gibt es bei der Ausübung von KRAV MAGA irgendwelche Regeln?
A: Ja und Nein. Für das Training gelten zwei Grundsätze, die sich zwar im Prinzip widersprechen, in der Praxis aber sinnvoll ergänzen: 1) Im realen Kampf gibt es keine Regeln. 2) Während des Trainings sollen keine Verletzungen entstehen.

Q: Unterscheidet KRAV MAGA beim Training zwischen Männern und Frauen?
A: Grundsätzlich Nein. KRAV MAGA wurde entwickelt für alle Menschen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Größe, Fitness usw. In regulären Trainingseinheiten wird daher auch nicht zwischen Männern und Frauen unterschieden. Allerdings gibt es im Bereich der Special Trainings besondere Konzepte, die sich speziell an Frauen und Mädchen richten

Q: Ist KRAV MAGA auch für Kinder und ältere Menschen geeignet?
A: Ja. KRAV MAGA wird vom Israelischen Bildungsministerium als die führende Selbstverteidigungs-Methode empfohlen. Es gibt besondere Trainingsprogramme für Kinder. Dort werden Grundsätze des KRAV MAGA vermittelt, verbunden mit einem altersgerechten Fitness Training und der Schulung sozialer Kompetenzen. So werden z.B. Disziplin und Respekt in Form von Spielen ausgebildet. Auch ältere Menschen profitieren regelmäßig von KRAV MAGA. So ist zu Beispiel das Erlernen des richtigen Fallens ohne Verletzungen für Jedermann sinnvoll.

Q: Beinhaltet KRAV MAGA auch das Training mit Waffen?
A: Ja. KRAV MAGA ist weltweit bekannt für seine realistische Waffenabwehr. Dies beinhaltet die Abwehr von scharfen und stumpfen Waffen, Schusswaffen und Explosivmitteln. In den Bereichen Law Enforcement, Military, Security Forces und VIP Protection beinhalten die KRAV MAGA Konzepte die Verwendung der vorhandenen Einsatzmittel.
top